Rechtsgebiet: Schadensrecht

In allen Bereichen des täglichen Lebens kann es zu Schadens – oder Todesfällen kommen. In Folge von Unfällen im Straßenverkehr, im Haushalt , bei öffentlichen Veranstaltungen, bei der Arbeit, bei ärztlichen Behandlungen, durch Straftaten, beim Sport. Die Folgen sind häufig gravierend. Nicht selten kommt es zu Arbeits- und/oder Berufsunfähigkeit, Invalidität und weiteren Schäden. Die rechtliche Betreuung solcher Fälle setzt Spezialkenntnisse im Schadens-, Versicherungs-, Medizin-, Arbeits-, Verkehrs- und Sozialrecht, den Kernkompetenzen der OK-Rechtsanwälte, voraus.

Wir vertreten Sie vor allem in folgenden Fällen:

  • Verkehrsunfälle
  • ärztliche Behandlungsfehler
  • private Unfälle und Körperverletzung
  • Arbeits- und Wegeunfälle
  • Verletzung von Verkehrssicherungspflichten (Glätteunfälle, Baustellen, Gebäudeschäden, Spielplätze etc.)
  • Haftung bei Großveranstaltungen und Events
  • Medizinproduktehaftung
  • Arzneimittelhaftung

News zum Thema Schadensrecht

Kostenlose Erstauskunft:
Wir rufen Sie in den nächsten Minuten zurück
Jetzt direkt Klarheit bekommen
Recht und Klarheit, das ist OK! Direkt anrufen: 06151 5997466